Biografie - Sax and More

Sax and More
Direkt zum Seiteninhalt
Biografie
Mein musikalischer Werdegang

Mein Name ist René J. Büttner
Ich spielte als Jugendlicher in der Stadtkapelle Kirchheim u.Teck in der Höchststufe
Ausbildung an der Musikschule Kirchheim/Teck bei Musikdirektor Herrn Harry D.Bath.
Nach einiger Zeit haben sich einige Türen in verschiedenen Bands aufgetan
und ich spielte noch in folgenden Musikbands als Saxophonist und Klarinettist mit:

St. Louis (Tanz-Turnierband)

Sunset (Partyband)

Alb-Express (Partyband seid 20 Jahren)

Saxophon-Quartett VHS Kirchheim/Teck

Stadtkapelle Kirchheim/Teck (Höchststufe)

Big-Band VHS Kirchheim/Teck mit Gastsolisten wie:
Bernd Rabe - Saxophon
Peter Witte - Bassist
Charly Antolini - Drummer
Albert Mangelsdorff - Posaunist
Ack van Rooyen - Trompeter James Last

Heeresmusikkorps 10 in Ulm/Donau

Landesblasorchester Baden Württemberg

Aushilfsmusiker in diversen Musikvereine, Partybands, Bigbands usw.
Wie es so im Leben eines Mannes kommt hat die Bundeswehr angeklopft und ich wurde eingezogen. Schnell wurde mir klar, das ich mich beim Heeresmusikkorps bewerben werde. Nach mehreren Prüfungen wurde ich dann im Heeresmusikkorps 10 Ulm, und anschließend im Landesblasorchester Baden-Württemberg aufgenommen.

Weiterhin spiele ich noch in meine bestehenden Bands mit und gebe noch in verschiedenen Musikvereinen und Privatschülern Saxophon- und Klarinettenunterricht, so das ich 50 Jahre im aktiven Musikgeschäft,  davon 35 Jahre als Musiklehrer tätig bin.

Als Saxophonist, Klarinettist, Keyboarder, Bandleader und im Management realisiere ich etliche Bandprojekte.
Ausbilder in diversen Musikvereine, Musikschulen und Bläserklassen.

Teilnehmer und Weltrekordler im größten Orchester der Welt  mit 7548 Musiker am  09.07.2016 in der
Commerzbank Arena Frankfurt/Main

Zurück zum Seiteninhalt